Biozentrum - Service Center BioCareers
    Detail

    Ausschreibung Innovationsakademie Biotechnologie

    08.08.2012

    2. Innovationsakademie Biotechnologie Sie wollen wissen, wie man eine Geschäftsidee an nur zwei Tagen entwickeln kann? Bei der Innovationsakademie Biotechnologie werden Sie zusammen mit erfahrenen Wirtschaftsexperten, jüngeren Wissenschaftlern und Querdenkern neue Geschäftsideen für die Life-Science-Branche entwickeln. Sie wollen sich die Chance auf 50.000 € Startförderung für originelle Geschäftsideen nicht entgehen lassen? Dann schreiben Sie uns, warum wir Sie zur Innovationsakademie Biotechnologie am 12. und 13. November 2012 in Berlin einladen sollten!

    Bewerbungen sollten einen ausführlichen Lebenslauf sowie ein Anschreiben umfassen, aus dem Ihre persönliche Motivation zur Teilnahme an der Innovationsakademie ersichtlich wird.

    Folgende Punkte sollten Sie dabei ansprechen:
    Was reizt Sie an einer Teilnahme an der „Innovationsakademie Biotechnologie“?
    Was möchten Sie in Ihrem beruflichen Leben einmal erreichen?
    Was waren prägende oder außergewöhnliche Erfahrungen in Ihrem Leben?
    Welche Idee würden Sie gern verfolgen, auch wenn andere diese Idee ablehnen?

    Bewerbungen sind per Post oder E-Mail zu richten an:
    Dr. Jan Strey
    Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH
    10923 Berlin
    Telefon: 030 - 20199 - 468

    E-Mail:  bewerben@innovationsakademie-biotechnologie.de

    Bewerbungsfrist:  30. September 2012

    Weitere Informationen zur 3. Innovationsakademie Biotechnologie unter www.innovationsakademie-biotechnologie.de

    Zurück

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin